Bei den von uns angebotenen Übersetzungen und damit verbundenen Prozessen steht höchste Qualität stets im Vordergrund.

Deswegen orientieren wir uns an internationalen Norm-Standards.

Für Übersetzungsdienstleistungen gilt derzeit die internationale Norm DIN EN ISO 17100, die im Mai 2016  die bis dahin gültige Norm DIN EN 15038 abgelöst hat.

Die Norm ISO 17100 „enthält Vorschriften für Übersetzungsdienstleister (ÜDL) zur Abwicklung der Kernprozesse, zu den Mindestanforderungen an die Qualifikation, die Verfügbarkeit und den Einsatz der Ressourcen sowie zu den weiteren für die Bereitstellung einer qualitativ hochwertigen Übersetzungsdienstleistung erforderlichen Tätigkeiten”.

DIN EN 15038
Menü